Balkenbett aus Wildeiche mit passenden Nachtkästchen

Balkenbett aus Wildeiche

Das ursprüngliche Holz wird immer mehr geliebt. Natürlich mit allen Ästen und Rissen, wie gewachsen. So findet unser einheimisches Holz, gewachsen auf Buckeln und in Klingen, seine Liebhaber. So auch die Wildeiche.

Der Kundenwunsch war erstmal ungewöhnlich. Das Bett sollte aus Eichebalken sein, mindestens 10 cm dick, die Bettfüße sollten 13/13 cm sein. Die näheren Sägewerke hatten diese Abmessungen gar nicht. In Bayern gibt es Sägewerke, die für Hausrestaurierungen solche Dimensionen schneiden. Aber es fand sich doch ein Sägewerk in der Nähe. Ja, und das ist draus geworden.

Ein Bett aus massiven Wildeiche – Balken mit 2 Nachtkonsolen

Die Schubladen sind mit Tipmechanik zum öffnen. Unsere Kunden waren begeistert. Sie hatten vorher einen Schrank von uns bekommen.


Kontaktieren Sie uns!

Wir begrüßen Sie gern bei uns im Bettenstudio
oder bei Ihnen vor Ort.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.