Dachschrägenschrank für Elternschlafzimmer

Einbauschrank und Schiebetürenschränke in der Dachschräge

In einem Neubau sollte das Elternschlafzimmer im ausgebauten Dachstock eingerichtet werden. Alles war dafür vorbereitet: Eine schöne Holztreppe führt nach oben, ein großes Dachfenster und am Giebel eine große Terrassentüre mit Sturzsicherung geben viel Licht, die Wände verkleidet, tapeziert und gestrichen. Nur die Schränke fehlten noch. Um in der Mitte viel Platz für das Bett und Freiraum zu lassen, wurden von uns geräumige Schiebetürenschränke direkt unter die Schräge und ein Nischenschrank mit Laden eingebaut. Alle Möbel sind in weiss und silber gehalten, die Abdeckplatten wie der Boden in Ahorn. Kleiderstangen, große Schubladen und Regale geben viel Raum für Kleidungsstücke, eine gelungene Schrankeinrichtung, weil das Zimmer nicht viel kleiner wirkt.

Unsere Kunden waren sehr begeistert von Ihrem fertigen Elternschlafzimmer

Gerne mache ich Ihnen Vorschläge für die Ausstattung Ihres Dachraumes mit Schränken.

 

Ihr Jürgen Burkhardt


Kontaktieren Sie uns!

Wir begrüßen Sie gern bei uns im Bettenstudio
oder bei Ihnen vor Ort.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.